Current

13 +13
warten.wechseln.warten.wechseln.warten.wechseln.warten.wechseln.warten…

13.07.2018, 19:00: Vernissage
26.07.2018, 19:00: Joerg Waehner: E.L.K. – von Ernst Ludwig Kirchner in Davos zur Porzellan-Kollektion
11.08.2018, 18:00: „warten.wechseln“. Live-Performance von R²M² | Martina Reichelt und Rémy Mouton
25.08.2018, 16:00: Künstlergespräch mit Ute Lindner und georgia Krawiec: Zeitkomprimierung
Ausstellung vom 12.07. – 08.09.2018

In der Gruppenausstellung „13 +13 – warten.wechseln.warten.wechseln.warten.wechseln.warten.wechseln.warten…“ laden 13 Künstler*innen der Galerie ep.contemporary zum ersten Mal 13 Gastkünstler*innen ein, Arbeiten im Kunstduett zu präsentieren. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Dialoge zwischen einer Künstler*in der Galerie und ihrer eingeladenen Gastkünstler*in, die auch räumlich als Zwiegespräch in den Ausstellungsräumen erfahrbar sind. Die präsentierten Genres reichen von Skulptur und Malerei, über Zeichnung, Fotografie und Grafik bis zu Neuen Medien. Auch werden Werke gezeigt, die als Gemeinschaftsarbeit der Kunstduette entstanden sind.

Unsere Kunstduette: 

Michael Bause – Anna Roberta Vattes
Angelika Frommherz – Béatrice Nicolas
Haruka Hirai – Regine Spangenthal
Kama Jackowska – Uschi Krempel
Jens Komossa – Angela Bröhan
Ute Lindner – georgia Krawiec
Una H. Moehrke – Jochen Schneider
Rémy Mouton – Martina Reichelt
A. Paola Neumann – Christian Buchloh
Ev Pommer – Dorothea Schutsch
Jens Schünemann – Sabine Wild
Songwen Sun-von Berg – Matthias Hagemann
Joerg Waehner – Ophelia Beckmann