CV Jens Schünemann

 

1965 in Bremen geboren, aufgewachsen im Teufelsmoor nördlich von Bremen
Fotografische Arbeiten seit 1980
Malerei, Zeichnung und Plastik 1980-1989
Studium der Philosophie an der Freien Universität Berlin 1989-1996
Freiberufliche Arbeit als Fotograf seit 1996
Studio, Werkstatt und Galerie „Straßenbild“ in Berlin Charlottenburg 1999-2001
Mitglied der Galerie ep.contemporary seit 2019

 

2019

12 + 12 (G)
Galerie ep.contemporary, Berlin
21.11. – 21.12.2019, Eröffnung: 22.11. 2019 – 19:00

Das wahre Leben: Abenteuer, Glamour und Rückzug, (G)
mit Sabine Wild und Stefanos Pavlakis
Atelier Sabine Wild, Berlin
Eröffnung: 2.11. 2019 – 19:00
2.11. – 14.12. 2019,

Großer Herbstsalon (G)
Kunstverein Kreuzberg, Berlin
29.10. – 9.11. 2019

Shanghai – Berlin Twin Cities (G)
Kunstraum F200, Berlin
28.10. – 12.11. 2019

Show Your Darling IV – Wildnis (G)
Atelier Sabine Wild, Berlin

 

2018

Die Wildnis und wie wir sie uns vorstellen (E)
mit Sabine Wild
Atelier Sabine Wild, Berlin

13 +13 – warten.wechseln.warten.wechseln…, (G)
Galerie ep.contemporary, Berlin

Ulli Diezmann and Friends, Part II (G)
Kunsthaus Meiningen, Meiningen

Show Your Darling III – Das Bett (G)
Atelier Sabine Wild, Berlin

 

2017

Spiegel und Schatten (E)
mit Rose Eisen, Galerie Isabelle Gabrijel, Berlin

Auflösungen (E)
Galerie Randlage, Worpswede

Monday Art Salon (G)
Kunstverein Kreuzberg, Berlin

RAUMFRESSER (G)
Galerie Schau Fenster, Berlin

Wild Selection (E)
Atelier Sabine Wild, Berlin >

 

2016

Was bleibt? – Objekte 2016, Fake und Echt (G)
Gallery Store Ute Brönner, Berlin

Urban Nights (G)
K – Salon Bergmannstraße, Berlin

Curators‘ Choice (G)
Berliner Liste 2016, Berlin

 

2014

55 Landschaften 
im Rahmen eines Fotokunstkonzeptes von Harald Theiss
Seehotel Überfahrt, Rottach-Egern am Tegernsee

Zentralstation (G)
Schöneweide Art Festival 2014, Berlin

 

2012

Miniaturen (G)
Serendipity Gallery im ACUD Kunsthaus, Berlin

Gender Pictures (G)
Serendipity Gallery im ACUD Kunsthaus, Berlin

 

2004

Miniaturen (E)
Magistrale Potsdamer Straße, Berlin